Häufig gestellte Fragen

Vor der Freizeit

Wann findet die Freizeit statt?
Die Kinderfreizeit findet immer in der letzten Sommerferienwoche(NRW) statt. Genauere Infos entnehmt ihr aus dem Flyer und der Anmeldebestätigung.
Wo findet die Freizeit statt?
Freitzeitheim Niederbach
Triftweg 22, 32676 Lüdge(Rieschenau)

In welchem Alter kann mein Kind mitfahren?
Kinder dürfen teilnehmen, wenn sie die erste Schulklasse abgeschlossen haben, und noch nicht 14 Jahre alt sind.

Wie hoch ist die Teilnahmegebühr?

Die Preise sind wie folgt gestaffelt

  • Erstes Kind einer Familie: 80 €
  • Zweites Kind einer Familie: 70 €
  • jedes weiter Kind einer Familie: 60€

Der obige Preis beinhaltet den Bustransfer, Verpflegung, Materialkosten sowie Süßigkeiten für jedes Kind. Es fallen keine weiteren Kosten an, sodass auch kein Taschengeld mitgenommen werden muss.

Der Betrag ist in bar oder per Überweisung zu begleichen.
Bankdaten: James Weiß;  IBAN: DE09400501500153762745
Sparkasse Münsterland-Ost

 

.

Was ist zu tun bei Allergien und Unverträglichkeiten?
 Bitte teilt uns Allergien und Krankheiten des Kindes im Anmeldeformular mit. Wir werden diese entsprechend berücksichtigen. 

Sollte das Kind Lebensmittelunverträglichkeiten haben, teilt uns diese rechtzeitig vor der Freizeit mit, damit wir uns darauf einstellen können. Am besten machen ihr diese Angaben direkt bei der Online-Anmeldung. Ihr könnt aber auch das Kontaktformular nutzen.

Gibt es zusätzliche Rabatte oder einen Zuschuss?
Ja, eine Zuschussmöglichkeit besteht in gesonderten Fällen.

Da wir die Teilnahme an der Freizeit jedem Kind ermöglichen wollen, können wir in besonderen Fällen einen Rabatt gewähren oder die Kosten für die Teilnahme übernehmen.

Meldet euch dazu frühzeitig bei einem der Gruppenleiter oder unter info@hammer-kinderfreizeit.de

Online Anmeldung?
 Die Onlineanmeldung ist möglich sobald das Formular freigeschaltet ist. Die Anmeldefrist ist dann ebenfalls auf der Seite einsehbar. Nach Ablauf der Frist ist eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Wenn mehr Anmeldungen eingehen, als Plätze zur Verfügung stehen, werden die zuletzt eingetroffenen Anmeldungen nicht mehr berücksichtigt. Sollte es bei euch der Fall sein, werdet ihr darüber informiert.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhaltet ihr eine Anmeldebestätigung.

Offline Anmeldung?
Die bevorzugte Art der Anmeldung ist online. Sollte das mal nicht möglich sein, könnt ihr euch auch an einen der Gruppenleiter wenden und das Kind auch da anmelden.

Online- und Offline-Anmeldungen werden gleich behandelt. Daher gelten auch hier die Rahmenbedingungen, wie sie unter „Online-Anmeldung?“ beschrieben sind.

Werden Wartezeiten geführt?
Nein. Wir führen keine Wartelisten.

Während der Freizeit

Wie ist der Tagesablauf während der Freizeit ?
  • 07.30 Uhr – Aufstehen der Kinder + Morgensport
  • 08.00 Uhr – Stille Zeit( Andacht in den Altersgruppen)
  • 08.30 Uhr –Frühstück
  • 09.30 Uhr – Bibellektion + Bibelheft bearbeiten
  • 11:30 Uhr – Vormittagsveranstaltung
  • 13:00 Uhr – Mittagsessen + Kiosk
  • 14.00 Uhr – Nachmittagsveranstaltung
  • 18.00 Uhr – Abendbrot
  • 19.00 Uhr – Abendveranstaltung
  • 21.30 Uhr – Stille Zeit + Nachtruhe
Wer betreut die Kinder ?
  • Die Gruppenleiter sind alle Christen aus Hamm und Umgebung, die im Auftrag der Gemeinde / Versammlung in Hamm, Alleestr. 58 handeln und dort in vertrauter Gemeinschaft sind.
  • Die Anzahl der Betreuer für die Freizeiten wird so geplant, dass in der Regel 6 Kindern ein Betreuer zugeteilt werden kann. Die Gruppen sind nach Geschlechtern getrennt, was auch auf die Betreuer zutrifft. Dadurch haben wir die Möglichkeit, uns intensiv um die Kinder zu kümmern.
Was beinhaltet die Freizeitgebühr?
Wir bieten die Freizeiten wieder als All-Inklusive-Pakete an. D. h. der Preis ist ein Komplettpreis, in dem für jedes Kind

  • die Busfahrt,
  • die tägliche Verpflegung
  • das Basteln in den Hobbygruppen
  • Spielausrüstungen
  • das Bibelarbeitsheft
  • Namenschilder
  • und sonstige Verbrauchsgegenstände enthalten sind

Darüber hinaus sind wir dankbar für die Unterstützung durch den Trägerverein „Pflege der christlichen Mission – Hamm e.V.“, der durch die Spenden der Gemeinde / Versammlung in Hamm, Alleestr. 58, einen wesentlichen Teil zur Unterbringung der Kinder übernimmt.

Gibt es einen Versicherungsschutz ?

Ja,…. text folgt noch

Darf ich mein Kind während der Freizeit besuchen?

Besuchsmöglichkeiten werden nicht eingeräumt. Selbstverständlich könnt ihr aber in dringenden Fällen telefonisch Kontakt zu den Kindern aufnehmen! Die Telefonnummern der Gruppenleiter sind auf der Anmeldebestätigung angegeben.

Sollte euer Kind mal den Wunsch haben mit euch zu sprechen (Heimweh, etc.), werden wir das selbstverständlich auch ermöglichen.

Was benötigt mein Kind in der Freizeit?
Diese Dinge müssen unbedingt dabei sein:

  • Krankenversicherungskarte (griffbereit in der Reisetasche)
  • Komplettes Bettbezug (Kissen,Decke,Lacken) Schlafsack ist nicht erlaubt.
  • Hand,- und Badetücher.
  • Bibel und Schreibzeug. Sollte eine Bibel nicht vorhanden sein wird eine gestellt.
  • Dem Wetter entsprechende Klamotten.
  • Sportkleidung
  • Sportschuhe, Wanderschuhe, Hausschuhe, Badelatschen.
  • Kleidung zum dreckig machen.

Diese Dinge dürfen nicht mitgenommen werden:

  • Mp3-Player, Smartphone
  • Gefährliche Gegenstände wie Taschenmesser, Feuerzeug, etc.
  • Süßigkeiten (sind ausreichend vorhanden!)

Alle unerwünschten Dinge werden eingezogen und werden am Ende der Freizeit übergeben. Was du gerne noch mitbringen darfst:

  • Taschenlampe
  • Tischtennisschläger, Fussbälle, etc.
  • Gute-Nacht Lektüre
Wie werden die Gruppen eingeteilt?
Die Gruppeneinteilung erfolgt nach Alter und Geschlecht.
Besondere Wünsche bitte möglichst schon im Vorfeld über das Kontaktformular mitteilen. Die Kinder können sich aber auch bei der Anreise an die Gruppenleiter wenden.

Wie läuft der Anreisetag ab?

Die Anreise erfolgt gemeinsam mit dem Bus.

Nach der Ankunft gibt es eine erste Einführung in das Thema der Freizeit. Anschließend gibt es ein Abendessen und die Zimmer werden bezogen.
Im Rahmen der Einführungsveranstaltung lernen die Kinder alle Gruppenleiter kennen und werden mit den Freizeitregeln vertraut gemacht.

Wo fährt der Bus ab?
Alle Details zum Abfahrtsort und -zeit könnt ihr der Anmeldebestätigung übernehmen.
Kann ich mein Kind auch direkt zum Freizeitheim bringen / abholen?
Ja, das ist möglich. Bitte plant eine pünktliche Anreise damit das Kind die Einführungsveranstaltung und Gruppeneinteilung nicht verpasst.

Die Adresse des Freizeitheimes ist auf der Anmeldebestätigung zu finden. Bitte beachtet die Busabfahrtszeit, um die ungefähre Ankunftszeit abschätzen zu können.

Die Abholung besprecht ihr bitte mit den Gruppenleitern schon am Anreisetag.

Erreichbarkeit im Notfall?
Die Freizeitmitarbeiter erreichen Sie während den Freizeiten direkt unter einer der angegebenen Telefonnummern auf der Anmeldebestätigung. Von dort haben Ihre Kinder die Möglichkeit Sie in dringenden Fällen zu erreichen.

Nach der Freizeit

Fotos?
Als Erinnerung werden während der Freizeit Fotos und Videos von den einzelnen Aktivitäten gemacht. Im Anschluss der Freizeit erhaltet ihr die Aufnahmen per Post, bzw. persönlich in Form von CDs.